Die eBay API einrichten

Mit dem Toolkit bekommst du die API zu eBay mitgeliefert. In diesem Beitrag findest du alles was du für die Einrichtung der Schnittstelle im Plugin benötigst.

Die Konfiguration betrifft jetzt nur die eBay-API. Alle anderen Informationen zum Shop findest du hier.

eBay Schnittstelle einrichten

1. Datenlieferant

Hier wählst du die eBay-API aus. Danach kannst du deine Zugangsdaten eingeben.

2., 3., 4. App ID, Dev ID und Cert ID

Die drei Schlüssel findest du im PartnerNet. Weiter unten erfährst du wie du diese findest.

Hast du alle Daten richtig eingegeben, klicke auf veröffentlichen. Das Plugin stellt nun eine Verbindung zur API her und prüft die Schlüssel. Ist der Test erfolgreich, steht beim Status „verbunden“. Der Shop kann nun verwendet werden.

5. eBay Webseite

Wähle hier die eBay-Seite, welche du bewerben möchtest. Dein Partner-Account muss für das jeweilige Land freigeschaltet sein.

6. Kampagnen-ID

Hier fügst du deine Kampagnen-ID ein, welche du im PartnerNet angelegt hast.

7. SSL für Produktbilder aktivieren

Wenn deine Webseite SSL verwendet oder du zukünftig auf SSL umsteigst, dann solltest du hier einen Haken setzen.

8. Lade Kundenbewertungen, Verfügbarkeit und Lieferkosten

Unser Plugin ermöglicht es dir, die Kundenbewertungen, Verfügbarkeit und Lieferkosten direkt von der eBay-Seite zu scrapen. Diese Funktion kann bei manchen Webhostern zu Problemen führen, weil notwendige Komponenten nicht verfügbar sind. Falls du einen Fehler bekommst, schalte diese Funktion einfach ab und nutze die Informationen aus der API.

 

Tipps zur eBay-Schnittstelle

eBay Zugangsdaten finden

Um auf die API von eBay zu können, benötigst du „App ID“, “Dev ID” und „Cert ID“. Diese drei Schlüssel findest du im Partnerbereich von eBay.

Du benötigst dafür einen Partner-Account. Hier kommst du zum PartnerNet.

Sobald du einen Partner-Account angelegt hast, kannst du dich auf https://developer.ebay.com registrieren (neuer Account).

Bist du eingeloggt, kannst du einmal ein Sandbox-Keyset und einmal ein „Production“-Keyset anlegen. Eventuell musst du vorher noch einen Applikationsnamen anlegen, diesen kannst du frei wählen.

Die App ID, Dev ID und die Cert ID müssen nun als Zugangsdaten im Shop eingetragen werden.

Kampagne-ID finden

Um die Klicks auf deine Links tracken zu können, benötigst du noch eine Kampagnen-ID. Diese ist ähnlich der Tracking-ID bei Amazon und findest du im PartnerNet von eBay.

Kopiere dann einfach die Kampagnen-ID in das entsprechende Shop-Feld.

Du hast noch Fragen? Kein Problem :-)
Wir beantworten deine Fragen gerne in unserem Forum.