Felder von AT nach WooCommerce übertragen

Man kann Felder von affiliate-toolkit in WooCommerce ganz bequem verwenden oder diese per Hook für Filter automatisch nach WooCommerce übertragen.

Felder per Shortcode anzeigen

Wenn du die Felder im Artikel anzeigen möchtest, kannst du den klassischen Shortcode verwenden ohne der Produkt-ID. Das Plugin erkennt automatisch, dass es sich um ein importiertes AT-Produkt handelt.

Du kannst den Shortcode-Generator zum erzeugen des Shortcodes verwenden. Du musst nur den ID-Parameter entfernen.

Zeigt automatisch das richtige Feld/Vorlage von affiliate-toolkit an:

Felder per Hook übertragen

Achtung: Der Hook ist erst ab affiliate-toolkit-Version 2.2.1 verfügbar.

Benötigt man die Felder im WooCommerce-Produkt, muss man die Felder von AT nach Woo per Hook übertragen. Du benötigst die Felder z.b. für einen Filter. Möchtest du die Felder nur anzeigen, kannst du die Shortcodes von oben verwenden.

Damit du die Felder übertragen kannst, musst du die Feldnamen in WooCommerce kennen. Wir verwenden hierfür ACF-Felder, du kannst dafür auch ein anderes Plugin verwenden.

Wir haben uns für einen Hook entschieden da du dadurch mehr Freiraum als bei einer fix programmierten Lösung hast. Der Hook mag vielleicht etwas kompliziert wirken aber das solltest du leicht hinbekommen.

ACF-Felder anlegen

Die Felder Preis und Produktgruppe haben wir als normale Textfelder angelegt und sollen später durch AT gefüllt werden.

Hook für ACF-Felder anlegen

Damit wir nun die Felder von AT nach WooCommerce übertragen zu können, müssen wir einen Hook von AT verwenden.

Wir verwenden dafür den Hook “atkp_product_updated“. Du musst beim laden der Daten beachten, dass alle Felder von affiliate-toolkit das Prefix “aktp_product_” haben. Die ACF-Felder kannst du mit dem Namen aus den Feldgruppen ansprechen.

Du kannst den Hook um beliebige Felder erweitern. Kopiere dazu einfach die markierten Zeilen und passe den Feldnamen an.

Wenn du eine Taxonomie in WooCommerce automatisch aktualisieren möchtest, kannst du unsere Funktion “ATKPTools::check_taxonomy” verwenden. Du findest ein Beispiel oben unter “Extra”.

Tipp: Verwende ein Plugin wie My Custom Functions oder ein Child-Theme um deine Hooks einzubauen!

Standard-Felder von affiliate-toolkit

In dieser Tabelle findest du alle Felder welche von affiliate-toolkit standardmäßig zur Verfügung gestellt werden. Benutzerdefinierte Felder heißen übrigens wie das Namensfeld. Alle Felder von affiliate-toolkit müssen wie im Beispiel oben mit “ATKP_PRODUCT_POSTTYPE” geprefixt werden.

Feldname Beschreibung
_title Titel
_description Beschreibung
_ean EAN
_isbn ISBN
_brand Marken
_productgroup Produktgruppe
_releasedate Veröffentlichungsdatum
_manufacturer Hersteller
_author Autor
_numberofpages Anzahl der Seiten eines Buchs
_features Die Features
_asin Die ASIN bzw. eindeutige ID
_smallimageurl Bildurl klein
_mediumimageurl Bildurl medium
_largeimageurl Bildurl groß
_producturl Produkturl
_addtocarturl Warenkorb-URL
_customerreviewsurl Kundenbewertung-URL
_rating Bewertungen
_reviewcount Anzahl der Bewertungen
_listpricefloat Listenpreis
_shippingfloat Versandkosten
_availability Verfügbarkeit
_isprime Ist Prime

Weitere Fragen zum Hook

Du hast weitere Fragen zu diesem Hook? Nutze die Kommentarfunktion oder stelle deine Frage in unserer Facebook Gruppe.

Hat mir nicht geholfen (0)

3 Gedanken zu “Felder von AT nach WooCommerce übertragen

  1. Hallo Affiliate-Toolkit Team,

    ich weiß nicht wirklich wo ich den Hook einbinden soll.
    Also wo genau das Ding platziert werden soll und in welche Dateien das ganze dann eingefügt werden muss.

    Liebe Grüße,
    Jan

    Gefällt mir (0)
    Gefällt mir nicht (0)
    • Hallo Jan,
      entweder du fügst es bei deinem Child-Theme in die functions.php ein oder du verwendest das Plugin welches n der grünen Box oben verlinkt ist.

      lg Christof

      Gefällt mir (1)
      Gefällt mir nicht (0)
      • Hallo Cristof,

        danke für die schnelle Antwort.
        Leider komme ich Immernoch nicht wirklich weiter.

        Wie genau muss mein Code aussehen, wenn meine Taxonomie wie folgt aussieht :
        - Bezeichnung : Marke
        - Bezeichnung Plural : Marken
        - Name : marke_taxonomie

        Muss ich zusätzlich in den Einstellungen noch etwas ändern, damit die Marke im AT Toolkit in die WooCommerce Archive übertragen wird.

        Vielen Dank für deine Hilfe!

        Grüße,
        Jan

        Gefällt mir (0)
        Gefällt mir nicht (0)

Schreibe einen Kommentar